Flurstücke und Tatsächliche Nutzung

Bezeichnung 
Flurstücke und Tatsächliche Nutzung
Halter der Daten 
Liegenschaftskataster
Beschreibung 

Guten Tag, ich benötige in regelmäßigen Abständen für wechselnde Bereiche im Wuppertaler Stadtgebiet die Flurstücke und tatsächlichen Nutzung im shape-Format.
Ist es möglich auch diese Daten hier bereitzustellen?

Vielen Dank!

Bearbeitungsstand 
Datensatz steht bereit

Kommentare

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,
beide Datensätze sind in Vorbereitung. Wir planen wie bei allen anderen offenen Geodaten der Stadt Wuppertal eine wöchentliche Aktualisierung. Als Datenformate werden wir shape und KML anbieten. Im Gegensatz zum NRW-weiten Datenangebot des Landes werden wir eine etwas größere Anzahl an Fachattributen abgeben. Kodierungen aus dem ALKIS-Modell werden dabei denormalisiert und als Klartext angeboten. Bitte gedulden Sie sich noch ein paar Wochen. Der Engpass ist bei uns die spezifische Metadatenerhebung gemäß ISO19115, die wir für jeden offenen Wuppertaler Geodatensatz im GEOkatalog.NRW durchführen.

Mit freundlichem Gruß
Ihre Redaktion geodaten

Es hat etwas gedauert, aber jetzt stehen die Daten der Wuppertaler Flurstücke wöchentlich aktualisiert als Open Data bereit. Nach landesrechtlichen Vorgaben mussten wir sie unter die "Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0 (dl-de/by-2-0)" stellen. Neben Shape und KML bieten wir auch eine GeoJSON-Variante an. Dazu gibt es noch einen Minimaldatensatz mit nur einem Flurstück als Preview auf die Strukturierung der GeoJSON-Ausgabe. Die Daten der tatsächlichen Nutzung folgen im Laufe der nächsten Wochen.

Mit freundlichem Gruß
Ihre Redaktion-Geodaten

Nun stehen auch die Flächen mit einheitlicher tatsächlicher Nutzung aus dem Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystem ALKIS als Open Data zur Verfügung, gemäß landesrechtlicher Vorgabe wiederum unter der "Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0 (dl-de/by-2-0)". Auch hier bieten wir wieder Shape, KML und GeoJSON in verschiedenen gängigen Koordinatensystemen an. Und es gibt auch wieder einen Minimaldatensatz mit einer Beispielfläche als Preview auf die Strukturierung der GeoJSON-Variante. die Daten werden wöchentlich automatisiert aktualisiert.

Mit freundlichem Gruß
Ihre Redaktion-Geodaten

   

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.