Unfallhäufungsstellen

Bezeichnung 
Unfallhäufungsstellen
Halter der Daten 
Kreispolizeibehörden in NRW
Beschreibung 

Guten Tag!
Zur statistischen Auswertung bin ich an Unfallhäufungsstellen im Straßenverker interesiert.
Die Kreispolizeibehörden in NRW verwenden ein System namens EUSKa (Elektronische Unfalltypensteckkarte), in dem sie eintragen, an welchen Orten Verkehrsunfälle geschahen. Dadurch sind Unfallhäufungsstellen ersichtlich und hoffentlich auch die Art des Unfalls (Vorfahrt missachtet, Geschwindigkeitsüberschreitung...), Beteiligte (Auto, Fußgänger...). Vielen Dank und viele Grüße, FS

Bearbeitungsstand 
Anfrage wird geprüft

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.